Ausstellung des Zivilen Friedensdienstes (ZFD)

Wir scheuen keine Konflikte, Die Ausstellung des Zivilen Friedensdienstes (ZFD)

Seit 1999 setzt sich der ZFD dafür ein, dass Konflikte gewaltfrei bearbeitet werden. Dazu vermittelt er speziell ausgebildete Fachkräfte in Krisenregionen. Dort unterstützen sie lokale Partnerorganisationen dabei, friedliche und konstruktive Lösungsansätze zu entwickeln. Denn nicht die Konflikte sind das Problem, sondern die Art, damit umzugehen. Konflikte bieten die Chance zu Veränderung und Entwicklung, allerdings nicht, wenn sie mit Gewalt ausgetragen werden.

Die Ausstellung zeigt auf 17 Tafeln, wie und wo zivile Konfliktbearbeitung funktioniert.

Die Ausstellung ist von Samstag, 17.02. bis einschließlich Montag, 21.05.2018 im Dokumentationszentrum Zeiler Hexenturm zu sehen.

Nach oben

Vorträge - Ausstellungen

 

 

 Zur Zeit sind keine Veranstaltungen/Vorträge geplant